Massagen

Vor jeder Massage gibt es eine Aufwärmphase mit warmen Tüchern und einem Ayurvedischen Tee.

Massagen

Therapeutische Massage

Die Klassische Massage ist eine der beliebtesten Massagetechniken. Das Spektrum reicht von der Sportmassage bis zur sanften Körpertherapie. Die klassische Massage wird vielfältig eingesetzt: zur Lockerung des Gewebes, zur Dehnung der Muskeln, zur besseren Durchblutung und zur Linderung von Schmerzen bei Verspannungen.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-45,-60,-90,-

Gesichtsmassage

Ihr Gesicht, der Spiegel zur Seele
Sie kommen in den Genuss einer Wohlfühlbehandlung für Ihr Gesicht und Ihren Kopf mit folgenden Elementen: Gesichtsmassage für entspannte Muskeln und einen frischen Ausdruck, Akkupressur für ein fließendes Chi und Kopfmassage für die Ausschüttung von Glückshormonen und Linderung von Kopfschmerzen. Kleine Überraschungsdetails runden das Verwöhnprogramm ab. Begonnen wird mit der Kopfmassage am Haaransatz. Hierbei wendet die Energieeinheit Elemente der Biodynamischen Massage an. Energien, die sich im Gewebe der Kopfhaut festgesetzt haben, werden befreit und über die Haare aus dem Körper geleitet. Im Anschluss kommen Sie in den Genuss einer sanften Gesichtsmassage mit Ihrem ganz persönlichen Lieblingsaromaöl. Danach werden die Chi Punkte des Gesichtes durch Akupressur mit den Fingern massiert, wodurch das Chi Ihres Geistes befreit werden kann. Sie verhindern durch die Anwendung, dass Ihr Chi an einigen Stellen langsamer fließt und somit auch Kopfschmerzen und andere Beschwerden.
Ihr Geist wird durch die Gesichts- und Kopfmassage leichter, freier und klarer.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-Längere Behandlung auf Wunsch/nach Bedarf

Migränemassage zur Vorbeugung

Rund 25 % der Deutschen im Alter zwischen 25 und 45 Jahren leiden unter Migräneattacken. Diese sehr heftigen Kopfschmerzen sind in der Regel verbunden mit Übelkeit und Erbrechen, Schwindel, optischen Erscheinungen oder auch erhöhter Schweißbildung. Dies führt natürlich zu einer starken Einschränkung der Lebensqualität und der eigenen Leistungsfähigkeit.
Eine regelmäßige Migränemassage des oberen Rücken-Schulter-Nackenbereiches kann für eine wohltuende Entspannung sorgen und eine Verbesserung der Durchblutung erreichen. Oftmals vergrößern sich sogar die Zeiträume zwischen den einzelnen Migräneanfällen.
In der Migränemassage werden Dehnungstechniken und Streichungen verwendet, somit bestimmte Triggerpunkte massiert.
In der Massage ist die Migränemassage vielseitig einsetzbar, da sie auch hilfreich bei Spannungskopfschmerzen oder Rücken -und Nackenverspannungen sein kann.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
-45,-Längere Behandlung auf Wunsch

Rücken spezial

Unser Rücken ist eines der am meisten beanspruchten und belasteten Körperteile in der heutigen Zeit. Entsprechend nehmen Rückenprobleme in unserer Gesellschaft stetig zu. Hierfür gibt es diverse Ursachen von Übergewicht bis hin zu Haltungsfehlern, Stress oder Bewegungsmangel. Die in der Ausbildung Rücken spezial erlernten Massagetechnik ersetzt zwar keine physiotherapeutische Behandlung, aktiviert jedoch durch ihre entspannende Wirkung die Selbstheilungskräfte des Körpers und hilft dadurch das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.
Es wird der gesamte Rücken vom Lendenwirbelbereich bis hin zu den Schultern und oberen Halswirbeln massiert und Verspannungen somit auf sanfte Art und Weise gelöst. Dadurch die wohltuenden sanften Griffe dieser Massagetechniken werden die Rückenmuskeln erwärmt und die Durchblutung gesteigert. Schlackstoffe können so besser abtransportiert werden, die Beweglichkeit wird verbessert und der Energiefluss im Rücken aktiviert.
Wir machen uns bei der Rücken spezial-Massage Griffe und Techniken aus verschiedenen Massagetechniken zunutze. Mit den erlernten umfangreichen Grifftechniken sind Sie in der Lage, eine äußerst wohltuende und entspannte Rückenmassage zu genießen.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-45,-60,-90,-

Schröpfkopfmassage

Kein anderes Heilverfahren ist so eng mit den menschlichen Instinkten verknüpft wie das Schröpfen. Wenn uns z.B. ein Insekt gestochen hat, saugen wir mit dem Mund das Gift aus dem Körper heraus. Man kann sagen, dass diese Methode also bereits eine ursprüngliche Form der Schröpftherapie ist. In sämtlichen Kulturen der Erde lassen sich uralte Belege für das Schröpfen als Heiltherapie finden. Insbesondere die Traditionelle Chinesische Medizin verwendet das Schröpfen, um Gifte aus dem Körper auszuleiten und bestimmte Krankheiten dadurch zu heilen. Die heutige Naturheilkunde hat dieses verfahren wieder neu für sich entdeckt, und das Schröpfen erfreut sich seitdem immer größerer Beliebtheit.
Die Schröpfkopfmassage ist eine spezielle Form des Schröpfens, bei der das Schröpfgefäß nicht fest an einer Position bleibt, sondern auf dem Körper bewegt wird. Dabei arbeitet man mit einem weitaus geringeren Unterdruck als bewegt wird. Dabei arbeitet man mit einem weitaus geringeren Unterdruck als bei der Schröpftherapie. Dieses besondere wohltuende Gefühl hat gleich eine mehrfache Wirkung auf Körper und Geist. Es regt die Selbstheilungskräfte an, das Immunsystem wird aktiviert, und es findet eine ausgleichende Wirkung auf das Nervensystem statt. Eine tiefe Ruhe und Entspannung stellt sich sehr schnell ein, und wir können neue Kraft und Energie tanken. Die Schröpfkopfmassage ist somit eine besondere vitalisierende Massagebehandlung, die insbesondere für erschöpfte Menschen geeignet ist.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-45,-60,-90,-

Seniorenmassage

Es ist nie zu spät etwas für seine Gesundheit und Wohlbefinden zu tun. Gerade für ältere Menschen bedeutet eine Massage die Steigerung der Lebensqualität auf angenehme Art und Weise. Die Seniorenmassage geht mit sanften Griffen auf die speziellen Bedürfnisse älterer Menschen ein. Die typischen altsbedingten Beschwerden, wie Durchblutungsstörungen oder Muskelverspannung durch Bewegungsmangel und Fehlhaltung können mit der Seniorenmassage gelindert werden. Die sanften Berührungen der Massage tun jedoch nicht nur dem Körper gut, sondern sind auch außerdem Balsam für die Seele.
Die Seniorenmassage bedient sich auch im Wesentlichen der Grifftechniken aus der klassischen Massage, wobei die Griffe weitaus sanfter, und nur nach Anforderung kräftiger, ausgeführt werden. Die Knochen älterer Menschen sind instabiler und die Haut dünner und empfindlicher. Trotzdem erreicht man mit regelmäßigen sanften Massagen eine Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden aktiviert. Gleichzeitig wird die Haut durch die Verwendung von hochwertigen Massageölen geschmeidiger.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
-45,-Längere Behandlung auf Wunsch

Sportmassage

Die Sportmassage ist eine kräftige, tiefgehende Massage, welche im wesentlichen darauf ausgerichtet ist, verspannte Muskeln zu lockern und die daraus entstehenden Schmerzen zu beseitigen. Vor dem Sport kann die Sportmassage als vorbereitende Maßnahme dafür sorgen, dass die Muskeln für die bevorstehende Aufgabe aufgewärmt werden und locker sind. Aber auch nach dem Sport ist sie eine wohltuende Behandlung, welche die stark beanspruchten Muskeln wieder zur Ruhe bringt und die Durchblutung angeregt. Die Regenationszeit des Körpers wird verringert und Muskelkater vorgebeugt.
Mit den unterschiedlichen Grifftechniken der Sportmassage werden nach und nach immer tiefere Gewebeschichten erreicht. Während der Massage geht der Masseur gezielt auf die Verspannungen und Verklebungen der Muskulatur ein und löst diese auf sanfte bis kräftige Art und Weise. Die Griffe reichen hierbei von sanften Ausstreichungen bis zu kräftigeren Knetungen und Streckungen. Behandelt werden bei der Sportmassage vorwiegend Beine und Rücken. Aber auch Po und die Hüfte werden ausgiebig massiert. Diese Körperregionen kommen bei anderen Massagen oftmals zu kurz, sind jedoch auch häufig von Verspannungen betroffen. In der Sportmassage werden durch unterschiedliche Grifftechniken, müde Muskeln wieder munter gemacht. Gerade für den Alttag, mit viel Stress und Power, ist die Massage sehr wichtig.

30 Minuten60 Minuten90 Minuten120 Minuten
-60,-90,-120,-

Handreflexzonenmassage

Der gesamte menschliche Körper findet sein Abbild in den entsprechenden Reflexpunkten der Hand. Durch sanften Druck auf diese Punkte wird das körpereigene Immunsystem angeregt und gestärkt. Die Entspannung des ganzen Körpers wird gefördert, die Durchblutung angeregt. Gerade in der Erkältungszeit oder wenn man vom Stress geplagt ist, wirkt eine Handreflexzonenmassage wohltuend und entspannend. Auch Kopfschmerzen, Menstruationsbeschwerden oder Magenbeschwerden, sowie Sodbrennen und Völlegefühl können behandelt werden. Die Handreflexzonenmassage ist eine schöne Alternative zur Fußreflexzonenmassage. Die Hand bietet bei der Behandlung einen besseren Zugang und ist in der Regel berührungsgewohnter als der Fuß.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-Längere Behandlung auf Wunsch/nach Bedarf

Fußreflexzonenmassage

Unsere Füße spielen aus ganzheitlicher Sicht eine wichtige Rolle für unser Wohlbefinden, und unsere Gesundheit, denn am Fuß befinden sich wichtige Reflexzonen - Bereiche , die in direkter Verbindung mit unseren Organen, Körpersystemen und Funktionsbereichen stehen. Über entsprechende Massagetechniken für diese Reflexzonen kann ein Masseur ausgleichend, lindernd, und stimulierend auf bestimmte Organfunktionen, Beschwerden und Schmerzen einwirken.

30 Minuten45 Minuten60 Minuten90 Minuten
30,-Längere Behandlung auf Wunsch/nach Bedarf

Slimyonik

Eine speziell entwickelte Druckwellenmassage regt den Stoffwechsel an und setzt damit unterschiedliche positive Prozesse in Gang. Die Massage hilft die Durchblutung im Gewebe zu verbessern und die Fettverbrennung anzukurbeln.
Mehr Informationen unter dem Punkt Slimyonik.

60 Minuten
39,-

Ohrkerzentherapie

Trommelfellmassage mit Ohrkerzen. Die leichte Vibration und die von der Kerze erzeugte Wärme sorgen für ein angenehmes Gefühl. Die Verbindung zwischen Mittelohr, Nase und Rachen wird durch die Behandlung positv beeinflußt. Das Innenohr wird besser durchblutet. Besonders bei Kopfschmerzen und Migräne können Sie sich mit der Ohrkerzentherapie besser entspannen und die Sympthome lindern.

30 Minuten
30,-

Alle Preise in Euro.
Ich akzeptiere auch Privatrezepte.

© 2013 - 2016 by Andreas Poeggel • www.poeggel-massagen.de